Stellenangebote

Der Verband deutscher Pfandbriefbanken e.V. (vdp) repräsentiert eine der bedeutendsten Emittentengruppen des deutschen Kapitalmarktes. Als Mitglied des Spitzenverbandes „Deutsche Kreditwirtschaft“ (DK) und Dienstleister seiner Mitgliedsinstitute vertritt er deren Interessen in der Wirtschafts- und Kapitalmarktpolitik gegenüber nationalen und europäi­schen Institutionen sowie gegenüber einer Vielzahl von Marktteilnehmern. Die Geschäftsaktivitäten der vdp-Mitgliedsinstitute profitieren von der anerkannten Expertise, der umfassenden Vernetzung und den gut eingeführten Kommunikationsinstrumenten des Verbandes.

Offene Stellen:

Referent m/w/d (Vollzeit)

Ihr Aufgabenschwerpunkt:

  • liegt in der eigenverantwortlichen Bearbeitung und Vertretung bankrechtlicher The­men, welche für die Pfandbriefbanken von Relevanz sind.
  • Themen des Bereichs Deckungswerte sind insbesondere das Pfandbriefrecht, das Immobilienrecht, das Kreditvertrags- und Kreditsicherungs­recht in Deutschland, der EU und international sowie das Recht der Kommunalfinanzierung und Exportfinanzierung. Diese Aufgaben betreuen Sie gemeinsam im Team des Bereichs Deckungswerte. Sie arbeiten in Verbandsgremien sowie Gremien der Deutschen Kreditwirtschaft mit.

Ihr Profil:

  • Sie sind Volljurist/in mit überdurchschnittlichem Studienerfolg und einem Interessen­schwerpunkt im Wirtschafts-/Bankrecht.
  • Sie prägt eine dienstleistungsorientierte Arbeitsauffassung, ein sehr gutes analytisches Denkvermögen, eigeninitiatives Arbeiten, hohe Belastbarkeit, sicheres Auftreten sowie eine sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift.
  • Sie überzeugen darüber hinaus mit einem hohen Maß an Motivation, Durchsetzungsver­mögen und Teamfähigkeit.
  • Angesichts der internationalen Aktivitäten des Verbandes sind sehr gute englische Sprachkenntnisse erforderlich; weitere Fremdsprachenkenntnisse sind erwünscht.
  • Einschlägige Berufserfahrung in einem Kreditinstitut ist von Vor­teil. Die Stelle eignet sich aber auch für eine/n engagierte/n Berufsanfänger/in.

Wir bieten:

  • eine gute, leistungsorientierte Bezahlung sowie eine
  • zusätzliche Altersversor­gung.
Assistenz m/w/d (Vollzeit)

Ihre Aufgaben:

  • selbstständige eigenverantwortliche Erledigung aller anfallenden Aufgaben als Teil des bereichsübergreifenden Assistenzpools
  • Betreuung unserer Mitgliedsinstitute
  • Terminierung, Organisation, formale/technische Vorbereitung von Gremiensitzungen, Workshops, Konferenzen, Videokonferenzen, Vorbereitung von Unterlagen
  • Reiseplanung/-management von (inter-)nationalen Geschäftsreisen
  • Empfang und Betreuung von Gästen
  • Übernahme der Telefonzentrale

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • schnelle Auffassungsgabe durch mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position (Erfahrungen im Verbandsumfeld sind von Vorteil, aber keine Bedingung)
  • eine sorgfältige, strukturierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • ausgeprägtes Organisationstalent, Eigeninitiative, Belastbarkeit und soziale Kompetenz
  • souveränes Auftreten, gepflegte Umgangsformen, Diskretion und Flexibilität
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit dem gesamten MS-Office-Paket
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem kleinen Team
  • gute leistungsorientierte Bezahlung
  • zusätzliche Altersversorgung
  • einen Arbeitsplatz in einer der attraktivsten Lagen Berlins sowie
  • mobiles Arbeiten im Rahmen der entsprechenden verbandsinternen Regelung

Wenn Sie eine dieser vielfältigen und anspruchsvollen Aufgaben reizt, freuen wir uns auf Ihre aussagekräfti­gen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Verband deutscher Pfandbriefbanken e.V.
Personalabteilung
Postfach 64 01 36
10047 Berlin

oder per E-Mail an bewerbung@pfandbrief.de