zurück

Der Beleihungswert (Bd. 55)

01.09.2016
Wolfgang Crimmann

Der Beleihungswert ist ein zentrales Element der kreditwirtschaftllichen Immobilienbewertung. Er stellt uf die langfristigen und nachhaltigen Merkmale der zu beleihenden Immobilie ab und schließt spekulative Elemente und konjunkturell bedingte Wertschwankungen aus.

Download

Druckausgabe bestellen