zurück

Grundeigentum und Sicherheiten in Tschechien (Bd. 45)

01.01.2010
Wolfgang Ebner

Das Werk „Grundeigentum und Sicherheiten in Tschechien“ bietet eine Untersuchung der rechtlichen Regelungen über Immobilien und deren praktische Anwendung mit besonderem Augenmerk für die Funktions weise des Liegenschaftskatastersystems und für das  Pfandrecht. In der nun vorliegenden zweiten Auflage wird insbesondere auf die geänderten Rechtsvorschriften zum Liegenschaftskataster und auf das neue Insolvenzgesetz Nr. 182/2006 Slg. über den Vermögensverfall und dessen Lösungsmöglichkeiten (zákon o úpadku a zpusobech jeho rešení) einge gangen. Auf die für das Immobiliarsachenrecht grundlegenden Änderun gen im Zuge der geplanten Neukodifizierung des tschechischen Zivilrechts wird ebenfalls hingewiesen.

Download