zurück

Grundeigentum und Sicherheiten in Italien (Bd. 52)

01.04.2013
Dr. Thomas Seeber

Seit 1989 untersucht der vdp systematisch das Hypotheken- und Grundbuchrecht in Europa und seit geraumer Zeit auch in den USA, Kanada und Japan, um den Mitgliedsinstituten fundierte Informationen zu den Rechtssystemen in diesem Sektor zukommen lassen zu können. Zur Analyse der Rechtsordnungen Mitteleuropas kooperiert der vdp hierbei seit vielen Jahren erfolgreich mit dem Center of Legal Competence (CLC), Wien; in Zusammenarbeit mit dem CLC wurde auch die vorliegende Publikation erarbeitet. Das Center of Legal Competence (CLC) unterstützt durch die Einbringung des in vielfältigen Kooperationen gewonnenen Wissens Rechts-, Verwaltungs- und Institutionenreformen vorwiegend im Wirkungs- und Kompetenzbereich der Justiz. Dabei soll den rechtlichen und institutionellen „Best Practice“ Standards der Europäischen Union zum Durchbruch verholfen und ein Beitrag zur Entwicklung und Stärkung der rechtlichen Strukturen und Institutionen im europäischen Wirtschaftsraum geleistet werden.

Download