vdp

Pfandbrief-Arten

Pfandbriefe sind auf Basis des Pfandbriefgesetzes emittierte gedeckte Schuldverschreibungen.

Sie dienen der Refinanzierung von Darlehen, die durch grundpfandrechtlich besicherte Darlehen (Hypothekenpfandbriefe), Staatskredite (Öffentliche Pfandbriefe), Schiffshypotheken (Schiffspfandbriefe) oder Flugzeughypotheken (Flugzeugpfandbriefe) besichert sind. Die Unterscheidung zwischen diesen Pfandbrief-Arten bezieht sich also auf die Deckungsmasse der jeweiligen Pfandbriefart.

 
 
 
Impressum   |   Datenschutz  |  Satzung
Daten werden geladen
Schließen